• Mixer
  • Standmixer
  • Entsafter
  • Rezepte und Blog
  • Ambassadors
Ambassadors
Brand Ambassadors
Homemade Mayo.png

Hausgemachte Mayonnaise

Was wäre ein Thunfisch-Sandwich oder ein Kartoffelsalat ohne Mayonnaise? Obwohl sie aufgrund ihres hohen Kaloriengehalts manchmal einen schlechten Ruf hat, werden für selbstgemachte Mayonnaise nur hochwertige, frische Lebensmittel wie Eier, Öl und Essig verwendet. Wenn du kein Avocadoöl zur Hand hast, kannst du auch anderes Öl wie Raps- oder Traubenkernöl verwenden. Achte nur darauf, für dieses Rezept pasteurisierte Eier zu verwenden, da sie roh verarbeitet werden.

Zutaten

2 ganze Eier
1 EL Dijon-Senf
½ TL Meersalz
2 EL Weißweinessig
1 EL Zitronensaft
2 Tassen Avocadoöl
 

Kann zubereitet werden mit...

nutribullet® Standmixer
nutribullet® Standmixer Combo
 
Nährwertinformationen
  • Rezept: Hausgemachte Mayonnaise
    Portionen in diesem Rezept: 40
  • Kalorien: 100,5                                        
    Fett gesamt: 11,1 g      17,1 %
    Gesättigte Fettsäuren: 1,3 g6,7 %
    Cholesterin: 9,3 mg3,1 %
    Natrium: 42 mg1,8 %
    Kohlenhydrate gesamt: 0,1 g0 %
    Ballaststoffe: 0 g0 %
    Zucker: 0 g
    Protein: 0,3 g0,6 %
  • Vitamin A: 0,3 %                               Vitamin C: 0,2 %
    Kalzium: 0,1 %Eisen: 0,2 %
  • * Die prozentualen Tageswerte basieren auf einer Ernährung mit 2.000 Kalorien. Deine Tageswerte können je nach Kalorienbedarf höher oder niedriger sein.
  • Rezept: Hausgemachte Mayonnaise
    Portionen in diesem Rezept: 40
  • Kalorien: 100,5                                        
    Fett gesamt: 11,1 g      17,1 %
    Gesättigte Fettsäuren: 1,3 g6,7 %
    Cholesterin: 9,3 mg3,1 %
    Natrium: 42 mg1,8 %
    Kohlenhydrate gesamt: 0,1 g0 %
    Ballaststoffe: 0 g0 %
    Zucker: 0 g
    Protein: 0,3 g0,6 %
  • Vitamin A: 0,3 %                               Vitamin C: 0,2 %
    Kalzium: 0,1 %Eisen: 0,2 %
  • * Die prozentualen Tageswerte basieren auf einer Ernährung mit 2.000 Kalorien. Deine Tageswerte können je nach Kalorienbedarf höher oder niedriger sein.

Zubereitung

1

Eigelbe, Senf und Salz auf NIEDRIGER Stufe mixen.

2

Den Mixer auf NIEDRIGER Stufe lassen und Essig, Zitronensaft und Eiweiß durch die Deckelöffnung einfüllen.

3

Sobald die Eimischung gut vermengt ist, langsam das Avocadoöl eingießen, jeweils eine ¼ Tasse auf einmal. Sobald die Mischung sich verdickt und emulgiert, langsam das restliche Öl eingießen.

4

Genießen!