• Mixer
  • Standmixer
  • Entsafter
  • Rezepte und Blog
  • Ambassadors
Ambassadors
Brand Ambassadors

Teilnahmebedingungen  "nutribullet 60 Tage Geld-zurück-Garantie"

Teilnahmebedingungen 
"nutribullet 60 Tage Geld-zurück-Garantie"

1.    Veranstalter der Aktion „nutribullet 60 Tage Geld-zurück-Garantie“ ist die De‘Longhi Deutschland GmbH, Geschäftsbereich nutribullet, Carl-Ulrich-Str. 4, 63263 Neu-Isenburg. Die Abwicklung erfolgt über www.nutribullet.com/de-de/60gzg.


2.    Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 18 Jahren, die wohnhaft in Deutschland sind. Mitarbeiter der De’Longhi Deutschland GmbH, ihre Angehörigen und andere an der Konzeption und Umsetzung dieser Aktion beteiligte Personen sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Die Teilnahme ist nur im eigenen Namen möglich. Die Teilnahme über Gewinnspielvereine, -agenturen oder automatisierte Dienste ist ausgeschlossen. Groß- und Einzelhändler - auch im Namen von Endkunden - sind nicht teilnahmeberechtigt.


3.    Aktionsprodukte sind die nachfolgend aufgeführten Produkte der Marke ‚nutribullet‘ aus der Kategorie Küchengeräte (Baby-Produkte, Smoothie Maker und Standmixer).

SerieProduktbezeichnungEAN
Baby MixerNBY1008006447000230
Baby DampfgarerBSR08N8006447000278
Smoothie MakerNB606DG8006447000223
Smoothie MakerNB907CP8006447000087
Smoothie MakerNB907B8006447000858
Smoothie MakerNB907W8006447000865
Smoothie MakerNB907R8006447000872
Smoothie MakerNB907BL8006447001077
Smoothie MakerNB910CP8006447000186
Smoothie MakerNB200DG8006447000056
StandmixerNBF400DG8006447000193
StandmixerNBF500DG8006447000209

Die EAN (European Article Number) jedes Aktionsgerätes ist auf der Verpackung aufgedruckt oder kann beim teilnehmenden Händler erfragt werden. Kunden, die ein Gerät erwerben und an dieser Aktion teilnehmen wollen, sind selbst für die Prüfung verantwortlich, ob das von ihnen erworbene Gerät eine EAN aufweist, die mit einer EAN aus vorstehender Liste übereinstimmt. Es wird dringend geraten, die Übereinstimmung der Geräte-EAN mit den EANs gemäß vorstehender Liste mit dem Händler vor Abschluss des Kaufvertrages zu klären; das gilt insbesondere beim Erwerb im Online-Handel, bei dem sich der Kunde vor Abschluss des Kaufvertrages nicht persönlich davon überzeugen kann, dass das Gerät eine zur Teilnahme an der Aktion berechtigende EAN aufweist. Baugleiche Geräte mit abweichender EAN sind zur Teilnahme an dieser Aktion nicht berechtigt. Vorführ- oder Gebrauchtgeräte sind nicht teilnahmeberechtigt. Käufe von privat sowie Käufe über Online-Versteigerungen (z. B. eBay) sind ebenfalls von der Aktion ausgeschlossen.


4.    Teilnehmen können Sie mit einem Kaufbeleg für oben genannte Aktionsprodukte. Eine Online-Bestellbestätigung oder ein Lieferschein ersetzen nicht den Kaufbeleg. Privatverkäufe über Online-Auktionen etc. sind von der Teilnahme ausgeschlossen.


5.    Die „nutribullet 60 Tage Geld-zurück-Garantie“ gibt dem Kunden das Recht, das in der Liste unter Ziffer 3. aufgeführte Aktionsprodukt für einen Zeitraum von 60 Kalendertagen nach Kauf zu testen. Bei Nichtgefallen kann das Gerät zurückgegeben und der Anspruch auf Erstattung des Kaufpreises geltend gemacht werden.


6.    Teilnahme an der „nutribullet 60 Tage Geld-zurück-Garantie“:
Die Erklärung der Geräterückgabe und der Geltendmachung des Kaufpreiserstattungsanspruchs im Rahmen der Aktivierung erfolgt durch Registrierung des gekauften Geräts über die Aktionswebsite. Diese Registrierung muss innerhalb des Zeitraums von 60 Kalendertagen nach Kauf erfolgen (Ausschlussfrist). Postalische oder telefonische Registrierungen zur Geräterücknahme sind nicht möglich. Geräte, die ohne vorherige Online-Registrierung eingeschickt werden, werden nicht bearbeitet und kostenpflichtig an den Absender retourniert; eine Kaufpreiserstattung erfolgt hierfür nicht.
Zur Registrierung werden folgende Angaben und Unterlagen benötigt:

  •  Vollständig und korrekt ausgefüllte Teilnahmemaske auf der Aktionswebsite.
  •  Angabe von Kaufdatum und EAN Nummer des Aktionsprodukts.
  • Hochladen einer gut lesbaren Kopie des Kaufbelegs (Kassenzettel oder Rechnung). Aus dem Kaufbeleg müssen der Name des Händlers, das Kauf- bzw. Bestelldatum, der Preis, die Rechnungs- bzw. Belegnummer und das erworbene Gerät deutlich erkennbar sein.
  •  Angabe der Bankverbindung für die Kaufpreiserstattung.

Das zurückzugebende Gerät muss vollständig mit allen Zubehörteilen im Originalkarton, mit Originalkaufbeleg und dem während des Registrierungsprozesses generierten Paketbegleitschein eingesendet werden an:

atrikom fulfillment Gesellschaft für Projekt-Dienstleistungen mbH
Haagweg 12
65462 Ginsheim-Gustavsburg.


Das Gerät muss binnen 10 Werktagen ab Registrierung bei der vorgenannten Anschrift zur Bearbeitung eingehen. Es werden nur Geräte zur Rücknahme und Kaufpreiserstattung bearbeitet, die online mit allen in dieser Ziffer 6 aufgeführten Daten registriert und unter Beifügung des Originalkaufbelegs und des Paketbegleitscheins fristgerecht eingesendet werden. Geräte, die ohne Einhaltung dieser Voraussetzungen eingeschickt werden, werden nicht bearbeitet und kostenpflichtig an den Absender retourniert; eine Kaufpreiserstattung erfolgt hierfür nicht.
Mit Einsendung des registrierten Geräts geht das Eigentum hieran auf die De’Longhi Deutschland GmbH über, soweit nicht das Gerät wegen Nichteinhaltung der vorstehenden Voraussetzungen an den Kunden retourniert wird.
Nach Eingang des vom Kunden übersandten Geräts und soweit die Voraussetzungen für die Kaufpreiserstattung nach diesen Teilnahmebedingungen erfüllt sind, wird die De'Longhi Deutschland GmbH oder der Abwickler innerhalb von 30 Kalendertagen den vom Kunden für das zurückgegebene Gerät gezahlten Kaufpreis auf das angegebene Konto erstatten. Der Erstattungsbetrag entspricht dem auf dem Kaufbeleg ausgewiesenen Kaufpreis, darf aber in jedem Fall die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Geräts nicht überschreiten.


7.    Die Teilnahme ist pro Kaufbeleg nur einmal möglich. Mehrfachteilnahmen mit demselben Kaufbeleg führen zum Ausschluss. 


8.    Start für den Kauf der Aktionsprodukte ist der 01.09.2022 (Datum des Kaufbeleges entscheidend). Die De’Longhi Deutschland GmbH behält sich das Recht vor, die Aktion „nutribullet 60 Tage Geld-zurück-Garantie“ jederzeit ohne Angabe von Gründen zu beenden. 


9.    Mit der jeweiligen Registrierung akzeptiert der Teilnehmer die Datenschutzhinweise und Teilnahmebedingungen und erklärt sich einverstanden, dass er zur Abwicklung der Aktion per E-Mail kontaktiert werden kann. 


10.    Die De'Longhi Deutschland GmbH behält sich vor, alle Registrierungen der „nutribullet 60 Tage Geld-zurück-Garantie“  auf die Einhaltung dieser Teilnahmebedingungen hin zu prüfen. Registrierungen und Geräteeinsendungen mit unvollständigen, falschen oder irreführenden Angaben oder Unterlagen werden nicht akzeptiert oder bearbeitet und berechtigen nicht zur Kaufpreiserstattung. Die De'Longhi Deutschland GmbH behält sich ferner vor, Kunden von der Aktion auszuschließen, die die Teilnahmebedingungen nicht erfüllen, gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, unrichtige Angaben machen oder sich unlauterer Hilfsmittel bedienen.


11.    Die De’Longhi Deutschland GmbH haftet nicht für etwaige Schäden in Zusammenhang mit der Durchführung der Aktion. Nicht ausgeschlossen ist jedoch die gesetzliche Haftung für (a) Personenschäden oder Todesfälle, (b) vorsätzlich oder grob fahrlässig verursachte Schäden, (c) Schäden aufgrund von Verletzungen einer wesentlichen Vertragspflicht, d.h. einer Pflicht, auf deren Erfüllung sich der Teilnehmer verlassen durfte und verlassen hat, sowie (d) Fälle, in denen eine Haftung aufgrund von Gesetz nicht ausgeschlossen werden kann, wie bspw. aufgrund des Produkthaftungsgesetzes. Soweit De‘Longhi eine wesentliche Vertragspflicht leicht fahrlässig verletzt, ist die Haftung auf den typischerweise vorhersehbaren Schaden begrenzt.


12.    Für Datenverluste insbesondere im Wege der Datenübertragung und andere technische Defekte wird keine Haftung übernommen. De’Longhi Deutschland GmbH haftet nicht für die Verfügbarkeit der Aktionswebsite.


13.    Die Aktion ist nicht kombinierbar mit anderen Aktionen der De’Longhi Deutschland GmbH.


14.    De’Longhi Deutschland GmbH behält sich das Recht vor, jeden Teilnehmer auszuschließen, der bei der Registrierung für Aktivierung (a) und/oder Aktvierung (b) falsche Angaben macht, den Wettbewerb manipuliert, zu manipulieren versucht oder anderweitig gegen diese Teilnahmebedingungen verstößt. De’Longhi Deutschland GmbH kann die Aktion ferner modifizieren, aussetzen oder beenden, soweit dies aufgrund höherer Gewalt oder äußerer, nicht von De’Longhi Deutschland GmbH zu beeinflussender Umstände erforderlich sein sollte oder wenn nur so eine ordnungsgemäße Durchführung der Aktion gewährleistet werden kann.


15.    Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

16. Datenschutzhinweise:

Allgemeines und Anwendungsbereich

Die De’Longhi Deutschland GmbH, E-Mail: unternehmen@delonghi.de, ist als Veranstalter der Verantwortliche für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit dieser Aktion gemäß Art. 4 Nr. 7 EU Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO). Den zuständigen Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter dpo.privacy@delonghigroup.com oder unter der Postadresse des Veranstalters mit dem Zusatz „Datenschutzbeauftragter“. Die De’Longhi Deutschland GmbH schützt Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dem Inhalt dieser Datenschutzhinweise sowie allen anwendbaren europäischen und deutschen Datenschutzbestimmungen. In diesem Datenschutzhinweis möchten wir Sie transparent darüber informieren, in welchem Umfang wir personenbezogenen Daten erheben und wie wir diese Daten verwenden und weitergeben, wenn Sie der Aktion „nutribullet 60 Tage Geld-zurück-Garantie“ teilnehmen. Wir bitten Sie daher, die nachfolgenden Ausführungen sorgfältig zu lesen. Auf der Webseite www.nutribullet.com stehen Ihnen weitere Services und Dienste der De’Longhi Deutschland GmbH zur Verfügung. Ergänzend gilt die allgemeine Datenschutzerklärung der De’Longhi Deutschland GmbH. Diese ist abrufbar unter: https://www.delonghi.com/de-de/datenschutzerklarung.

Welche Informationen verarbeiten wir zu welchem Zweck und auf welcher Rechtsgrundlage?

Ihre Einwilligung

Die De’Longhi Deutschland GmbH verwendet und verarbeitet die personenbezogenen Daten, die Sie uns direkt zur Verfügung stellen, für die folgenden Zwecke und auf den folgenden Rechtsgrundlagen. Der Teilnehmer erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von ihm übermittelten Daten zum Zwecke der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels erhoben und verarbeitet sowie zu diesen Zwecken an Dritte weitergegeben werden dürfen.

Datenkategorie: Vorname, Nachname, Anschrift, E-Mail Adresse

Zweck: Ermöglichung der Teilnahme und Abwicklung der Aktion „nutribullet 60 Tage Geldzurück-Garantie“

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist die Einwilligung der Teilnehmer (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DS-GVO) und die Verarbeitung zur Erfüllung des Vertrages (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DS-GVO) Die Einwilligung kann jederzeit per E-Mail an unternehmen@delonghi.de oder an die oben genannte Postanschrift von De’Longhi Deutschland GmbH widerrufen werden. Ein entsprechender Widerruf hat unmittelbaren Einfluss auf die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, sobald Sie ihn uns gegenüber ausgesprochen haben. In diesem Fall kann der Teilnehmer nicht mehr am Gewinnspiel teilnehmen. Zudem erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, dass die von ihm hinterlegte E-Mail-Adresse zum Zwecke der Zusendung von Nachrichten im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel genutzt werden darf. Ihre personenbezogenen Daten löschen wir, sobald sie für die entsprechenden Zwecke nicht mehr erforderlich sind. Ihre personenbezogenen Daten werden daher nach vollständiger Durchführung des Gewinnspiels gelöscht, es sei denn, Sie haben in eine längere Speicherdauer eingewilligt oder wir sind aufgrund von Nachweis- und Aufbewahrungspflichten (bis zu zehn Jahre) unter anderem aus dem Handelsgesetzbuch, der Abgabenordnung oder dem Geldwäschegesetz gesetzlich zur Speicherung von bestimmten Daten verpflichtet oder wir müssen die Daten für die Zeit aufbewahren, in denen Ansprüche gegen uns geltenden gemacht werden können (z.B. gesetzliche Verjährungsfrist von drei oderdreißig Jahren).

Datenaufbewahrung. Dauer der Speicherung

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten solange, wie es für den Zweck, für den Ihre personenbezogenen Daten erhoben und verarbeitet worden sind, erforderlich ist (zum Beispiel, zum Zweck der Aktionsabwicklung oder um eine von Ihnen übersandte Frage zu beantworten). Wenn für uns keine berechtigte geschäftliche Notwendigkeit für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten mehr besteht, werden wir Ihre personenbezogenen Daten löschen. Gesetzliche Aufbewahrungspflichten bleiben unberührt.

Ihre Rechte

Sie haben uns gegenüber folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

• Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DSGVO)

• Recht auf Auskunft (Art. 15 DSGVO)

• Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO) oder Löschung (Art. 17 DSGVO)

• Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO)

• Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)

• Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren (Art. 77 DSGVO).

Sie können diese Rechte auf jedem von uns angebotenen oben angegebenen Kommunikationsweg geltend machen. Sie haben das Recht, sich bei einer Datenschutzbehörde über die Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu beschweren. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihre örtliche Datenschutzbehörde.

Mit der Registrierung des gekauften Aktionsproduktes akzeptiert der Teilnehmer die Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise.