• Mixer
  • Standmixer
  • Entsafter
  • Rezepte und Blog
  • Ambassadors
Ambassadors
Brand Ambassadors
Banana Based Soft Serve.png

Bananen Softeis

Eine der einfachsten gefrorenen Leckereien, die du dir ohne schlechtes Gewissen mit nur wenigen Zutaten und deinem nutribullet® zubereiten kannst, ist Bananen-Softeis! Tiefgefrorene Bananen sind inzwischen in den meisten Lebensmittelgeschäften erhältlich, aber du kannst auch einfach selbst für einen Bruchteil der Kosten reife Bananen zu Hause einfrieren. Entferne die Schale und die Fäden der Banane und gib sie in einen Gefrierbeutel. Friere sie über Nacht ein und dann hast du sie zur Hand, wenn du Lust auf eine schnelle, süße und kühle Köstlichkeit hast. Für dieses Rezept haben wir drei verschiedene Geschmacksrichtungen kombiniert, die gut zusammenpassen, aber auch einzeln fantastisch schmecken!

Zutaten

6 Tassen Banane, gefroren, aufgeteilt in drei 2-Tassen-Portionen
6 EL ungesüßte Mandelmilch, aufgeteilt in drei 2-EL-Portionen
1 Tasse Erdbeeren, gefroren
1 Tasse Ananas, gefroren
1 Tasse Heidelbeeren, gefroren
½ TL Vanilleextrakt
1 TL Spirulina-Pulver  

Kann zubereitet werden mit...

 
nutribullet®
nutribullet® Standmixer
nutribullet® Standmixer Combo
nutribullet® Pro
nutribullet® Select
 
Nährwertinformationen
  • Rezept: Bananen-Softeis
    Portionen in diesem Rezept: 4
     
  • Kalorien: 250,2                                        
    Fett gesamt: 1,3 g      1,9 %
    Gesättigte Fettsäuren: 0,3 g1,5 %
    Cholesterin: 0 mg0 %
    Natrium: 27,3 mg1,1 %
    Kohlenhydrate gesamt: 62,6 g20,9 %
    Ballaststoffe: 8 g32,1 %
    Zucker: 31,9 g
    Protein: 3,5 g6,9 %
  • Vitamin A: 0,5 %                               Vitamin C: 84,5 %
    Kalzium: 6,2 %Eisen: 7,2 %
  • * Die prozentualen Tageswerte basieren auf einer Ernährung mit 2.000 Kalorien. Deine Tageswerte können je nach Kalorienbedarf höher oder niedriger sein.
     
  • Rezept: Bananen-Softeis
    Portionen in diesem Rezept: 4
     
  • Kalorien: 250,2                                        
    Fett gesamt: 1,3 g      1,9 %
    Gesättigte Fettsäuren: 0,3 g1,5 %
    Cholesterin: 0 mg0 %
    Natrium: 27,3 mg1,1 %
    Kohlenhydrate gesamt: 62,6 g20,9 %
    Ballaststoffe: 8 g32,1 %
    Zucker: 31,9 g
    Protein: 3,5 g6,9 %
  • Vitamin A: 0,5 %                               Vitamin C: 84,5 %
    Kalzium: 6,2 %Eisen: 7,2 %
  • * Die prozentualen Tageswerte basieren auf einer Ernährung mit 2.000 Kalorien. Deine Tageswerte können je nach Kalorienbedarf höher oder niedriger sein.
     

Zubereitung

1

Für Erdbeer-Rosenwasser zwei Tassen gefrorene Bananen, eine Tasse gefrorene Erdbeeren, einen bis drei Esslöffel einer pflanzlichen Milchalternative deiner Wahl und einen Teelöffel Rosenwasser (optional) in den nutribullet® geben und alles glatt pürieren.

2

Für Ananas-Orangenblüte zwei Tassen gefrorene Bananen, eine Tasse gefrorene Ananasstücke, einen bis drei Esslöffel einer pflanzlichen Milchalternative deiner Wahl und einen Teelöffel Orangenblütenwasser (optional) in den nutribullet® geben und alles glatt pürieren.

3

Für Spirulina-Heidelbeer-Vanille zwei Tassen gefrorene Bananen, eine Tasse gefrorene Heidelbeeren, einen bis drei Esslöffel einer pflanzlichen Milchalternative deiner Wahl, 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt und einen Teelöffel Spirulina-Pulver in den nutribullet® geben und alles glatt pürieren.

4

Je nach Dichte der Bananen und wie tiefgefroren sie sind, ggf. die Seiten des Bechers abschaben, kleine Mengen Milch hinzufügen und erneut pürieren, um die Konsistenz von Softeis zu bekommen.

5

Wenn du eher eine eiscremeartige Konsistenz bevorzugst, die Softeismasse in einen luftdichten Behälter geben und ihn für mindestens 2 Stunden in den Gefrierschrank stellen.

6

Die Geschmacksrichtungen einzeln probieren oder übereinanderschichten.

7

Genießen!